Posip Stina Majstor

Posip Stina Majstor
Klicken Sie auf einen Stern, um abzustimmen
1,00
(0)
Produzent:
Stina

Posip Stina Majstor

35,00 €
Jahrgang: 
auf Anfrage

incl. 20% MwSt = 5,83 €

Alkohol:13,0 %

Sorte: Pošip100%

Servieren: 12 ° C

Die heimische Sorte Pošip ist ein wahres Juwel und unsere weiße Sorte mit dem größten Potenzial. In diesem Wein zeigt die Sorte Posip auch ihre andere Dimension durch die Fülle, die perfekt mit der Reifung im Holz kombiniert wird. Dieser Wein ist eine Kombination aus Frische und Frucht auf der einen Seite und Fülle und leichtem Barikaroma auf der anderen. Wein für Kenner.

Die Trauben für diesen Wein stammen von der Insel Brač aus den jüngeren und älteren Weinbergen im Inneren der Insel, die für den Anbau dieser Sorte geeignet sind. Alle Aktivitäten während des Anbaus im Weinberg werden manuell durchgeführt. Der Erntetermin wird durch ständige Überwachung des Zustandes der Trauben vor der Ernte selbst bestimmt. Berba wird notwendigerweise manuell und selektiv in den frühen Morgenstunden durchgeführt, um die Frische und das Aroma der Trauben zu erhalten. Nach der Ernte wird die Traube im Kühlschrank gelagert und in den Keller geschickt.

Im Keller wird die Traube manuell auf dem Tisch extrahiert. Dies ist eine delikate Sorte und erfordert viel Aufmerksamkeit. Wie andere Trauben wird diese gekühlt, bevor sie in den Keller kommen, und schützt sie vor den schädlichen Einflüssen von Sauerstoff während der Verarbeitung. Die Gärung von 50% Most wird in Edelstahltanks durchgeführt, in denen die Fermentationstemperatur streng kontrolliert wird. Die restlichen 50% des Mostes gären teilweise in Barrique-Fässern und teilweise in großen hölzernen Viniferen (3300 Liter). Nach der Gärung wird der Wein für 8 Monate in Tanks unter Rühren auf einen Niederschlag gelegt, anschließend wird er gemischt und zum Abfüllen vorbereitet. Der Wein passt zudem mindestens 4 Monate in Flaschen, bevor er zum Verkauf angeboten wird

(S. Špiranec) Ein komplexer, delikater und raffinierter Wein. Authentische Inkarnation der Sorte, aber auch der perfekte Ausdruck von gekonnt entworfenen Rezepten, die die Reinheit und Authentizität des Weins unterstreichen und alle anderen Wirkungen und Aromen neutralisieren. Es ist ein Wein, der ein schönes Lebenspotenzial vor sich hat und im idealen Alter 2015 kommt. Hier gibt es keine tropische Fruchtigkeit des Basispflasters, und der Geruch ist auf den ersten Blick neutraler, aber gerade in diesem anspruchsvolleren und vorwiegend mineralischen Aroma ähnelt der Duft, der mit den Grundierungen von Pfirsich und Apfel vermischt ist, und versteckt sich als empfindlicher Kern des verteidigenden Wilderers. Im Mund ist zu erkennen, dass sich der Geschmack noch entwickelt. Die gegenwärtige Phase der würzigen Aromen von Eichen, ausgewogen mit der Frische der Säuren und der Bitterkeit des Retro-Fokus auf einem stabilen Weg zu salzigem Mineralismus und der Reife spätherbstlicher Früchte. 90 Punkte.

Wir versenden derzeit an Adressen in EU-Staaten außer Deutschland, Finnland und Schweden . Ab einem Bestellwert von 150€ für Österreich erfolgt die Lieferung kostenfrei.
Eine kostenlose Hauszustellung innerhalb Wiens ist ab einem Warenwert von 50 € möglich.

Produzent



Weinkeller vom Winzer Stina

Stina

Brač ist eine einzigartige Insel, die für ihren weißen Stein (Stina) bekannt ist, aber auch für zahlreiche Künstler, die auf der Insel gelebt und geschaffen haben. Auf Brač sind viele bekannte kroatische Dichter, Schriftsteller, Bildhauer und...

Mehr lesen